Runtime Error mit der Portfunktion

      Runtime Error mit der Portfunktion

      Hey,

      ich nutze auf den GF Servern bei einer Farmroute ziemlich häufig die Portfunktion. Oftmals schmiert der Client deswegen einfach nur ab und schließt komplett. Das ganze ist schon ärgerlich aber noch verkraftbar, weil ich meistens sowieso afk bin aber wenn er dadurch einen Runtime Error erhält wird dieser nicht geschlossen und der Bot bleibt offen ohne etwas zu tun. Kann mir dabei Jemand helfen bzw gibt es einen Weg dies zu reduzieren? Ich nutze die Farmroute für's Orktal um VMS zu farmen welcher einer vom Staff hochgeladen hat, falls es hilft.

      Ah und bevor ich es vergesse ist es möglich den Channel Changer wieder zu ändern? Damals hat er nahezu instant den Channel gewechselt nun nutzt er die Gameforge Funktion und wartet mehrere Sekunden, zum Ende bricht er es sogar ab oder loggt komplett aus und wieder ein.


      Edit: Des weiteren braucht auch der Client mehrere Minuten zum Starten aufgrund von Gameguard, manchmal lädt es einfach nicht vollständig durch und hängt dann eine Weile (teilweise von 10+ Minuten pro Client). Gibt es dafür einen Fix? Dieser Fehler hält mich davon ab meinen Account auf noch mehr Slots zu erweitern da es bei 6 Clients schon echt ekelhaft ist, will ich nicht wissen wie das bei 12 bzw 18 sein wird.

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „Sh4rk“ ()

      Probier zunächt einmal das hier: [HOWTO] Problem solving Dann schauen wir weiter :)

      - CH-Changer: Das ist kein Abbruch, das heißt nur er wechselt den Channel mit der "alten" Methode, da die neue wegen Aggro Mobs nicht klappte.
      - Also 10min+ pro Client durch GameGuard, hast du mal geschaut ob die Leistung vom PC ausreicht oder andere Programme da stören? Bzgl. GameGuard gibts ne größere Liste im Metin2Wiki zur Behebung.


      If you want to support the work of us, please renew/activate your uploaded.net premium account with the following link:
      >>> ul.to/ref/13987238 <<<