Kabeldeutschland IPv6 - Auto Ban?

      Kabeldeutschland IPv6 - Auto Ban?

      Hey Freunde,

      ich Spiele seit ungefähr 2 Wochen wieder Metin2 DE, mit M2Bob.

      Ich habe vorher in aller ruhe ca. 120 Accounts zum Botten, Verkaufen etc...erstellt, jeder Account auf eine einzelne eMail.
      Als ich mich vorhin einloggen wollte, auf einmmal sämtliche Accounts gesperrt. Auch die die ohne Bot Online waren, zudem wurde alle an unterschiedlichen Tagen erstellt.

      Zum eigentlichen Problem, da ich bei Kabel Deutschland bin (Vertrag bereits gekündigt, läuft aber atm noch bis zum 02.2018 -.-") und die mir nur eine IPv6 Adresse zur verfügung stellen, brauche ich eigentlich nicht weiterspielen oder? Da ich ja immer die Selbe Adresse habe denke ich die Bannen alles was über diese IP Registriert wurde....sehe ich das Richtig ?

      Jetzt habe ich gedacht versuchst du es mal über VPN Dienste, getestet wurde mit dem Programm OVPN, an sich Funktioniert das Prima für den Browser, also die IP wird gewechselt. Allerdings kommt bei Metin2 "Fehler beim verbinden mit dem Server", egal welchen VPN ich zu schalte....

      Ich werde ja nicht der einzigste bei KD sein, wie handhabt ihr das? ist es bei euch auch so das alles gesperrt wird? welche Programme nutzt ihr damit es Funktioniert?

      Leider kann man aus der email auch nicht entnehmen, weswegen ich genau Gesperrt wurde, AGB ist ja ein Allgemeiner Begriff... ?(

      Lieber Metin2 Spieler!

      Leider mussten wir den Account xxxxx aufgrund eines Verstoßes gegen unser Nutzungsbedingungen sperren. Der Grund für die Sperre lautet:

      Verstoß gegen die AGB

      Der Account bleibt bis zum Permanent gesperrt.


      Für jede Antwort dankbar.

      Mfg
      Hallo,

      ich war erst etwas schockiert, als ich die Zahl gelesen habe - 120 - bist du dir sicher das du keine 0 angehängt hast? :O

      Es ist so, in Härtefällen gibt es bei Metin2.de IP Banns...da kann dann auch keiner mehr helfen, da sowas Serverside ist.
      Die meisten User merken nie was davon, weil sie mit vllt. 3-4 Accounts botten, bei 120 ist das was anderes, das ist ein exteremer Härtefall.

      Wenn du die IP nicht ändern kannst, hilft leider nur ein VPN, da gibt es jedoch einige kostenlose(gibts auch Threads zu hier im Forum).

      Wahrscheinlich wurdest du wegen MultiAccount gesperrt, das ist ja offiziell auch verboten laut AGB glaube ich.
      MfG


      If you want to support the work of us, please renew/activate your uploaded.net premium account with the following link:
      >>> ul.to/ref/13987238 <<<
      Moin,

      leider nicht :x

      ich hab auch mal bei Kabel Deutschland angerufen, und gefragt ob die das auf DualStack zurücksetzen, zwecks IPv4 wurde allerdings verneint. hilft wohl nur warten^^



      Mhm okay, da muss ich mir was überlegen...ich hab eigentlich gedacht Multi Accounts lassen die durchgehen, weil ja jeder buff vk etc..hat naja ^^

      Gruß Michi