Proxifier

    Huhu,
    hab jetzt seit 4 Tagen das mit Proxifier probiert, jedem Client mit einer eigenen Exe gestartet so wie jeden Client eine eigenen Socks5 Proxy zu gewiesen, es funktioniert auch alles.
    Meine Frage ist jetzt, dass ich bis jetzt 2x gebannt wurde und jedes Mal alle Bots, kann das sein dass es nicht wirklich etwas bringt jedem Client durch Proxifier zu starten oder mache ich da etwas falsch? :)
    danke schonmalfür eure Antworten
    lg
    Hallo,
    solange du auf DE spielst, sollte normalerweise nichts bzgl. deiner HWID gebannt werden.
    Ich vermute, dass eventuell aufgrund von fehlender Qualität / fehlender Bandbreite des Proxys die funktionierenden ausgewählt wurden und falls dies dann nur einer ist, dann werden natürlich
    alle Charaktere hoch genommen. Andererseits wäre es auch möglich, falls du deine Charaktere innerhalb eines gewissen Bereichs hattest, dass die GM's nach einem erfolgreichen Bust nach weiteren in der Umgebung gesucht haben.

    Lg
    Vielen Dank für deine Antwort, habe aber mir sogar Socks5 Proxies für 1 monat gemietet/gekauft, funktionieren alle einwandfrei.
    Außerdem weißt man ja jeder Exe einen eigenen Socks zu wodurch er die exe nur mit de IP startet oder?
    Das mit dem selben Bereich kann nicht sein, die Charakter waren von Map1 über Wüste und noch Berg sohan.
    Die Frage stellt sich mir jetzt ob ich da eventuell eine falsche Einstelung vorgenommen habe oder ob sich die GM‘s da etwas Neues einfallen haben lassen.

    Lg
    Nein, metin2 besitzt keine .exe außer dem Patcher...

    Um Proxifier richtig nutzen zu können musst du im M2bob Hauptfenster unten rechts auf Manage Klicken, dann dort im neuen Fenster auf Anderes Klicken.. und unten die Einstellung "Start each Slot whit a different file" Aktivieren....
    Nun Startet jeder Client mit seiner eigenen zahl...
    z.b. Metin2client.bin_1
    Metin2client.bin_2
    u.s.w.
    Nun im Proxifier alle Clienten eine anderen Proxy IP zuweisen.

    Und fertig.